Home Archiv Saison 2018/2019 4. Spieltag - 23.09.2018
4. Spieltag - 23.09.2018 PDF Drucken

 

SpG Sachsenburg 2 /Rossau 2
FSV Taura
1:7
SV Wacker Auerswalde 2 BSC Motor Rochlitz 2 2:1
SpG Frankenau /Altmittweida 2 TSV Einheit Claußnitz 2 2:0
1. BSV Langenleuba-Oberhain FSV Kriebstein 5:1
SV Grün-Weiß Niederwiesa Mühlauer FV 2 2:1
Spielfrei SV Barkas Frankenberg 2

 


Tabelle

 

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte
1. SV Grün-Weiß Niederwiesa
3
3
0
0
26:1
25
9
2. FSV Taura
4
3
0
1
16:6 10
9
3. 1. BSV Langenleuba-Oberhain
4
3
0
1
15:10 5
9
4. SV Barkas Frankenberg 2
3
2
1
0
7:4 3
7
5. FSV Kriebstein
4
2
0
2
15:8 7
6
6. SpG Frankenau /Altmittweida 2
3
2
0
1
4:13 -9
6
7. TSV Einheit Claußnitz 2
4
1
1
2
9:9 0
4
8. Mühlauer FV 2
4
1
0
3
13:12 1
3
9. SV Wacker Auerswalde 2
4
1
0
3
4:18 -14
3
10. BSC Motor Rochlitz 2
3
0
1
2
3:8 -5
1
11. SpG Sachsenburg 2/Rossau 2
4
0
1
3
7:30 -23
1

SpG Sachsenburg 2/Rossau 2 - FSV Taura

1:7 (1:4)

 

Unsere Mannschaft war in dieser Partie drückend überlegen. Bei besserer Chancenverwertung wäre durchaus ein zweistelliges Ergebnis möglich gewesen.

Schon in der 1. Minute gingen wir in Führung. Tetzner B. legte vor und Frank vollendete zum 0:1. Danach schlichen sich einige Fehler in unserem Spiel ein, so daß der Gastgeber in der 18. Minute zum 1:1 Ausgleich kam. Nach Anstoß bediente Hälsig Frank, und dieser traf zum 1:2. Nun lief unser Spiel. In der 25. Minute erzielte Frank wiederum nach toller Vorarbeit von Hälsig das 1:3. Trotz klarer Führung unterliefen uns wiederum einige Fehler im Mittelfeld. In der 38. Minute startete Hälsig einen Alleingang von der Mittellinie und erzielte mit herrlichem Schuß die 1:4 Führung und damit den Halbzeitstand.

Nach dem Wechsel bestimmte unsere Elf weiterhin klar das Spielgeschehen.In der 47. Minute legte Tetzner B. für Frank auf und dieser erzielte überlegt mit seinem 4.Treffer das 1:5. In der 65. Minute schoss Morgenstern nach Vorlage von Vogel zum 1:6 ein. Dann gab es einen Foulelfmeter für den Gastgeber nach Foulspiel von Oertel. Der Ball landete am Pfosten. Den Schlußpunkt setzte Pawlowski in der 70 . Minute nach Vorlage von Frank zum 1:7 Endstand. Danach vergab man noch leider 3 Riesenchancen. Hochachtung für den Gastgeber, der nie aufsteckte.

Am kommenden Sonntag spielen wir in Taura gegen Frankenau/Altmittweida II. Anstoß 15.00 Uhr

 

Aufstellung

C. Richter

Vogel Daugalis Oertel
Pawlowski

Weber
B. Tetzner
Hälsig
Frank
Günther
Morgenstern

 

Auswechslungen:

in der 55. Minute D.Richter für Günther
in der 62. Minute F.Schramm für B.Tetzner
in der 71. Minute M.Schramm für Oertel

weiter Ersatzspieler: Eichhof


Spielstatistik

0:1 Frank (1. Minute)
1:1 (18. Minute)
1:2 Frank (20. Minute)
1:3 Frank (25. Minute)
1:4 Hälsig (38. Minute)
1:5 Frank (48. Minute)
1:6 Morgenstern (65. Minute)
1:7 Pawlowski (71. Minute)

Gelbe Karte: Frank, Günther, M.Schramm
Gelb/Rote Karte: -
Rote Karte: -

Zuschauer: 25

 
Banner
 

Statistiken

Seitenaufrufe : 544424